Grand Prix-Start am CDI3* Stadl-Paura

Wir gratulieren Nikolaus Erdmann und Jasmin Jaklic zum Erfolg am internationalen Turnier in Stadl Paura von 4. – 6. April!

Niki erritt mit seiner Stute, Vienna, am Samstag und Sonntag im Grand Prix eine exzellente Leistung, die mit 63,800% bzw. 63,843% belohnt wurde. Ebenfalls im Grand Prix sowie in einer Kür im Grand Prix erwiesen Lamborghini und Niki ihr Können mit 64,760% bzw. 64,850%.

Jasmin startete ebenfalls im Grand Prix mit dem Hengst Insider. An den Wertnoten 65,700% und 62,569% erkennt man die brilliante Vorführung.

Advertisements

Turniererfolge CDN-A* CDN-B Magna Racino Sichtung

Das Gestüt Schloss Hallegg gratuliert Niki und Jasmin ganz herzlich zum erfolgreichen Sichtungsturnier in Ebreichsdorf in Niederösterreich!

Nikis Erfolge

mit Vienna

  • Samstag: 66,860% 3. Platz (von 18) im Grand Prix
  • Sonntag: 67,314% 2. Platz (von 10) im Grand Prix Special

mit Lamborghini

  • Freitag: 67,500% (3. Platz) in Intermediaire II
  • Samstag: 65,820% (7. Platz) im Grand Prix
  • Sonntag: 65,706%  (6. Platz) im Grand Prix Special

Jasmins Erfolge

mit Insider

  • Samstag: 65,340% (9. Platz) im Grand Prix
  • Sonntag: 65,824% (5. Platz) im Grand Prix Special

mit Dadiva

  • Samstag: 63,026% (20. Platz) im Prix St. Georg
  • Sonntag: 66,360% (13. Platz) in Intermediaire I

Livestream der Ritte:

http://www.magnaracino.at/event/events/15141.html

Erfolgreich am letzten Turnier im Jahr 2014

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Das Gestüt Hallegg feiert mit seinen Reitern tolle Erfolge am letzten Turnier im Jahr 2014!

Niki Erdmann erritt  wieder top Plätze in den hohen Klassen:
Niki & Lamborghini – das erfolgreiche Paar im Grand Prix:
– Samstag: 67,033% – 2. Platz von insgesamt 12 Reitern
– Sonntag: 65,042% – 6. Platz von 10 in der Musikkür

Mit seiner Vienna feierte Niki das gesamte Wochenende besonders große Erfolge in der Mittleren Tour:
– Samstag: 1. Platz mit 68,762%
– Sonntag: 1. Platz mit 69,563%

Jasmin Jaklic bewies Ihre Reitkünste mit mehreren Pferden und holte sich viele Preise:
Dadiva:
– Samstag, Kl. M: 1. Platz mit 66,847%
– Samstag, Kleinen Tour: 68,426% (6. Platz)
– Sonntag, Kleine Tour: 67,325% (11. Platz von 24)

Orpheus – einer unserer erfolgreichen Deckhengste:
– Samstag, Kleinen Tour: 67,083% (12. Platz von 26)
– Sonntag, Kleine Tour: 67,719% (9. Platz von 24)

Sir Sambucco GSH – einer unserer Jung-Hengste, mit gewaltig großer Begabung:
– Samstag, Dressurpferdeprüfung Kl. A: 7,36 (3. Platz – ex aequo)
– Sonntag, Dressurpferdeprüfung Kl. L: 7,42 (4. Platz)

Eros Ramazzotti
– Samstag, Dressurpferdeprüfung Kl. A: 7,36 (3. Platz – ex aequo)
– Sonntag, Dressurpferdeprüfung Kl. L: 7,58 (3. Platz)

Sabrina Tiefenbacher startete mit ihrer Auenfee GSH (von unserem Hengst Danny Wilde) erfolgreich in der Dressurpferdeprüfung Kl. A:
– Samstag: 6,66 (6. Platz)
– Sonntag: 7,50 (2. Platz)

Das Gestüt Schloss Hallegg gratuliert den Reitern zu den hervorragenden Erfolgen!

Erfolgreiches Turnierwochenende

Traum Turnierergebnisse: IMMER 1. Platz

Traumhafte Ergebnisse konnte Jasmin Jaklic mit Ihren Schützlingen am Turnier in St. Margarethen erreiten – IMMER den 1. Platz!!

Freitag, 15. September

  • Dressurpferdeprüfung Klasse A
    1. Eros Ramazzotti mit 7,18 (Reiter: Jasmin)
    2. Erle GSH mit 7,16 (Verkaufspferd aus Eigenzucht von Danny Wilde)
    3. Sange du Coeur mit 6,76 (Jasmins eigenes Pferd)
  • Dressurpferdeprüfung Klasse L
    1. Eros Ramazzotti  mit 7,22 (Reiter: Jasmin)
    2. Sange du Coeur mit 7,02 (Jasmins eigenes Pferd)
  • Dressurprüfung Klasse S
    1. Orpheus mit 65,880 % (Zuchthengst)

Samstag, 16. September

  • Dressurpferdeprüfung Klasse A
    1. Eros Ramazzotti mit 7,70 (Reiter: Jasmin)
      3.
      Erle GSH mit 7,30 (Verkaufspferd aus Eigenzucht von Danny Wilde)
      4.
      Sange du Coeur mit 7,00 (Jasmins eigenes Pferd)
  • Dressurpferdeprüfung Klasse L
    1. Sange du Coeur mit 6,90 (Jasmins eigenes Pferd)
      1. Eros Ramazzotti mit 6,90 (Reiter: Jasmin)
  • Dressurprüfung Klasse S
    1. Orpheus mit  66,184 % (Zuchthengst)

 

Sonntag, 17. September

  • Dressurpferdeprüfung Klasse A
    1. Erle GSH mit 7,20 (Verkaufspferd aus Eigenzucht von Danny Wilde)
      1. Eros Ramazzotti mit 7,20 (Reiter: Jasmin)
  • Dressurpferdeprüfung Klasse L
    1. Eros Ramazzotti mit 7,40 (Reiter: Jasmin)
  • Dressurprüfung Klasse S
    1. Orpheus mit 66,272 % (Zuchthengst)